Aktuell 76 Jobs in der Region
  • Top-Jobs
  • Neue Jobs
  • Ausbildung
vom 22.09.2014
Stadt Karlsruhe, Karlsruhe
vom 22.09.2014
Gameforge AG, Karlsruhe
Mit Hauptsitz in Karlsruhe bietet die Unternehmensgruppe Spiele in über 75 Ländern an. Ihr Portfolio beinhaltet client-basierte...
Alle neuen Jobs
vom 01.10.2014
Stadt Karlsruhe, Karlsruhe
Das Amt für Abfallwirtschaft sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt mehrere Straßenreinigerinnen/Straßenreiniger in Voll- oder Teilzeit. Die Stellen sind...
vom 01.10.2014
Stadt Karlsruhe, Karlsruhe
In der Sozial- und Jugendbehörde sind in der Abteilung Eingliederungshilfe zum 01.12.2014 mehrere Stellen in der individuellen Hilfeplanung für Kinder,...
vom 01.10.2014
Stadt Karlsruhe, Karlsruhe
Das Liegenschaftsamt der Stadt Karlsruhe ist untere Vermessungsbehörde und Dienstleister innerhalb der Stadt Karlsruhe für alle Vermessungs-arbeiten. Für...
vom 01.10.2014
Stadt Karlsruhe, Karlsruhe
Beim Dezernat 5 - Bürgermeister Klaus Stapf - ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Sekretärin/eines Sekretärs in Voll- oder Teilzeit (Tandem)...
vom 30.09.2014
Gameforge AG, Karlsruhe
Aufgaben, die begeistern: Identifikation von Trends mit Fokus auf Onlinegames (hauptsächlich Free2Play) Marktbeobachtung und Wettbewerbsanalyse Präsentation...
vom 30.09.2014
Gameforge AG, Karlsruhe
Aufgaben, die begeistern: Identifikation von Trends mit Fokus auf Onlinegames (hauptsächlich Free2Play) Marktbeobachtung und -analyse Präsentation neuer...
Alle neuen Jobs
Alle Ausbildungsjobs
vom 02.10.2014
Dr. Philipp Stoll, Waldshut-Tiengen
vom 02.10.2014
Kunststoff- und Elektrotechnik GmbH, Mönchweiler
vom 02.10.2014
Zentralklinikum, Villingen-Schwenningen
vom 27.09.2014
SÜDKURIER Medienhaus, Konstanz
vom 27.09.2014
Praxis Dörr, Ühlingen
vom 27.09.2014
SÜDKURIER Medienhaus, Konstanz
Alle Ausbildungsjobs

Stellenangebote und Arbeitgeber in Karlsruhe

Seit 1715 haben Ideen und Unternehmergeist in Karlsruhe einen hohen Stellenwert. Die Stadt von Karl-Wilhelm, Markgraf von Baden-Durlach wurde am Reißbrett entworfen. Sie bietet bis heute eine Top Forschungsinfrastruktur, einen Technologietransfer in Netzwerken und Clustern, ebenso wie eine aktive Wirtschaftsförderung.

So erfand Drais 1817 das Fahrrad, Benz 1885 das Automobil, die elektromagnetischen Wellen entdeckte Hertz 1886 - all diese Erfindungen stammen aus Karlsruhe. Sogar die erste E-Mail wurde 1984 in Karlsruhe empfangen. Zwar liegen die Erfindungen von Drais, Benz und Hertz schon Jahre zurück, aber trotzdem zählt die Stadt Karlsruhe auch heute noch zu einem exzellenten Hochschul- und Wissenschaftsstandort. Als erfolgreicher Wirtschaftsstandort entwickelt sich die Stadt sehr forschungsnah und ist für den Zukunftsmarkt hervorragend aufgestellt.

Arbeitsmarkt Karlsruhe

Arbeitssuchende finden in Karlsruhe und Umgebung vielfältige Aufgaben und zahlreiche Einsatzmöglichkeiten. Neben der klassischen Verwaltungsarbeit findet man auch hier spannende Tätigkeiten in den Einsatzbereichen Handwerk, Technik, Soziales, Natur und Umwelt. Zudem bietet die Stadt Jobs in Architektenbüros, Bibliotheken, Kindergärten, Gärtnereien und Autohäusern. Von Kfz-Mechatronikern bis hin zu Sozialarbeitern, Sozialpädagogen und Verwaltungsfachkräften ist alles dabei. Die Stadt Karlsruhe bildet in den meisten dieser Berufe sogar selbst aus.

Ein weiterer Pluspunkt der Stadt: Die Arbeitsplätze in Karlsruhe und Umgebung sind sicher. Die Stadt ist sehr arbeitnehmerfreundlich. Langfristig möchte sie die Mitarbeiter/Mitarbeiterin-nen an sich binden und weiterentwickeln. Vielfältige Karrieremöglichkeiten und umfangreiche Fortbildungsprogramme eröffnen ohne Ortswechsel für jeden neue Perspektiven. Die finanzi-ellen Leistungen sind zudem angemessen und die Bezahlung, die sich an der Berufserfahrung orientiert, garantiert der Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst bzw. das Landesbesoldungs-gesetz Baden-Württemberg.

Optimale Voraussetzungen bestehen auch für Pendler und Geschäftsreisende am Oberrhein, durch die Nachbarschaft zu den vier weiteren Ballungsräumen Rhein-Neckar, Stuttgart, Rhein-Main und Straßburg. Das Wort „zentral“ beschreibt somit die geografische Lage von Karlsruhe am besten. Entsprechend sind Innovationskraft und Lebensqualität die Stärken der Stadt Karlsruhe. Hier lässt es sich nicht nur gut arbeiten, sondern auch hervorragend leben.

Online zum Traumjob in Karlsruhe

Der Online-Stellenmarkt der ka-news bündelt die Stellenangebote aus Karlsruhe und Umgebung übersichtlich in einer Suche. Das Online-Angebot von ka.jobs-im-suedwesten.de beinhaltet nicht nur eine Vielzahl an Stellenausschreibungen von Unternehmen sondern bündelt auch die Anzeigen aus zahlreichen Jobportalen. Das erleichtert die Jobsuche ungemein und hat eine enorme Zeiteinsparung zur Folge. Mithilfe der Jobbörse von ka-news entgeht den Arbeitssuchenden künftig kein interessantes Jobangebot mehr.