Finden Sie Ihren Traumjob

TEAMASSISTENTIN / TEAMASSISTENT

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR SYSTEM- UND INNOVATIONSFORSCHUNG ISI

WISSENSCHAFT UND WIRTSCHAFT IN EINEM JOB GEHT NICHT. DOCH. Finden Sie es heraus bei Fraunhofer.

TEAMASSISTENTIN / TEAMASSISTENT


DAS FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR SYSTEM- UND INNOVATIONSFORSCHUNG ISI IN KARLSRUHE SUCHT IM COMPETENCE CENTER INTERNER SERVICE ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE / EINEN

Ihre Aufgaben
  • Eigenverantwortliche Führung und Organisation des Sekretariats des Competence Centers Interner Service sowie Sicherstellung eines reibungslosen und effektiven Ablaufs für das gesamte Competence Center
  • Unterstützung der Mitarbeitenden des Competence Centers in allen anfallenden Tätigkeiten
  • Betreuung der studentischen Hilfskräfte
  • Abwicklung der Korrespondenz sowie Termin-, Dienstreise- und Veranstaltungsmanagement
  • Optimierung von organisatorischen Abläufen für die Verwaltungsleitung
  • Organisation von Besprechungen inkl. Vor- und Nachbereitung aller relevanten Unterlagen sowie Erstellung und Pflege von Präsentationen und Berichten
  • Vertretungsweise Unterstützung im Bereich Rechnungswesen
  • Mitarbeit in der Organisationsentwicklung durch Unterstützung der Verwaltungsleitung, z. B. bei der Übernahme von Projekten in diesem Bereich
Was Sie mitbringen

Sie verfügen über eine qualifizierte kaufmännische oder verwaltungstechnische Ausbildung, sehr gute schriftliche und mündliche Formulierungssicherheit in Deutsch und Englisch und gehen sicher mit sämtlichen MS Office-Anwendungen um. Wir erwarten von Ihnen selbstständiges Denken und Handeln in der persönlichen Unterstützung von Führungskräften sowie Mitarbeitenden. Idealerweise verfügen Sie bereits über umfassende und langjährige Berufserfahrung in der Assistenz. SAP Kenntnisse sind von Vorteil.

Sie sind eine offene, kommunikative und freundliche Persönlichkeit, haben ein sicheres und gewandtes Auftreten sowie ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit, Zuverlässigkeit und Diskretion. Sie arbeiten selbstständig und teamorientiert, können effizient und effektiv organisieren und haben im Bedarfsfall eine gewisse Flexibilität hinsichtlich der täglichen Arbeitszeit.

Was Sie erwarten können

Das Fraunhofer ISI ist ein weltweit anerkanntes Exzellenzzentrum der Innovationsforschung. Durch die unterschiedlichen Schwerpunkte unserer sieben Competence Center bearbeiten wir zentrale Fragestellungen der Innovationsdynamik und Systemtransformation interdisziplinär und aus einer ganzheitlichen Perspektive. Das Institut bietet einmalige Möglichkeiten der Anwendung und Entwicklung von neuen Ansätzen in der Innovationsforschung. Es hat eine enge Anbindung an zahlreiche Universitäten und Forschungseinrichtungen im In- und Ausland.

Sie arbeiten an einem attraktiven und modernen Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Aufgaben in einem kollegialen Team. Wir bieten Ihnen eine flexible Arbeitszeitgestaltung und Sportangebote wie Rückenschule und Yoga. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir durch Kooperationen mit institutsnahen Kindertagesstätten sowie Angeboten im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare. Mit umfangreichen und zielgerichteten Fortbildungsmaßnahmen fördern wir Ihre individuelle Weiterentwicklung.

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.
Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet mit der Option auf eine unbefristete Weiterbeschäftigung. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 31.08.2019 online unter:
https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/45318/Description/1

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:
Frau Christina Kobel
Personalreferentin

Informationen über das Institut finden Sie im Internet unter:
www.isi.fraunhofer.de


Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf karlsruhe.jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!