Finden Sie Ihren Traumjob

Sachbearbeiter (m/w/d) für den Kundenbereich Ordnungsangelegenheiten

Der Fachbereich Sicherheit und Ordnung der Stadt Rastatt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeiter (m/w/d)
für den Kundenbereich Ordnungsangelegenheiten

Die Stelle ist dauerhaft in Vollzeit zu besetzen und nach Entgeltgruppe 8 TVöD bewertet. Sofern die geforderte Qualifikation nicht vorliegt, erfolgt die Eingruppierung entsprechend der tariflichen Vorgaben.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:
    • Unterbringung von Obdachlosen und Flüchtlingen
      • Abstimmung mit der unteren Aufnahmebehörde des Landkreises bei der Zuweisung von Flüchtlingen in die Anschlussunterbringung
      • Erlass entsprechender Einweisungs-, Umsetzungs- oder Räumungsverfügungen
      • Abstimmung mit beteiligten Behörden wie z.B. Jobcenter, Kreissozialamt (Abtretungserklärungen) oder der Sozialbetreuung des Landkreises
    • Laufende Aufgaben im Zusammenhang mit dem Betrieb der kommunalen Unterkünfte
      • Abrechnung und Verbuchung der kommunalen Benutzungsgebühren sowie sonstiger anfallender Unterhaltungs- oder Betriebskosten, sofern diese nicht anderweitig übernommen werden
      • Durchführung von Beschaffungs- und Vergabeverfahren für die Ausstattung der Unterkünfte sowie ggf. zusätzlicher Dienstleistungen
      • Koordinierung der Hausmeistereinsätze
      • Regulierung und Koordinierung bei möglichen Schadenfällen (Anforderung Kostenersatz)
    • Wahrnehmung und Umsetzung der Aufgaben nach der Satzung über die Benutzung kommunaler Unterkünfte, insbesondere
      • Optimierung des Auslastungsgrades kommunaler Unterkünfte
      • Prüfung der Einhaltung der Benutzerpflichten sowie ggf. Sanktionierung
      • Überwachung und Dokumentation von Beginn und Ende der Nutzung

    Wir erwarten von Ihnen:
    • eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung
    • selbstständige und eigenverantwortliche Aufgabenerledigung
    • Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen
    • gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
    • Bereitschaft zum Dienst außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeiten

    Wir bieten Ihnen:
    • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
    • die Mitarbeit in einem engagierten und unterstützungsbereiten Team
    • ein attraktives Arbeitszeitmodell
    • regelmäßige, auch fachübergreifende Fortbildung
    • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
    • weitere freiwillige Leistungen der Stadt Rastatt wie Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, betriebliches Gesundheitsmanagement, Telearbeit, Jobticket, ÖPNV-Zuschuss, Bereitstellung von Getränken u.a.

     

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser vielseitigen Tätigkeit geweckt haben, dann übersenden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 30.08.2019 an die Stadtverwaltung Rastatt, Fachbereich Personal, Organisation und EDV, Kundenbereich Personal, Marktplatz 1, 76437 Rastatt oder als PDF-Datei an personal@rastatt.de. Für nähere Auskünfte stehen Ihnen der Leiter des Kundenbereichs Ordnungsangelegenheiten, Herr Junger, Telefon 07222/972-7200, sowie Herr Wagner vom Kundenbereich Personal, Telefon 07222/972-2320, gerne zur Verfügung.


    Dokumente



    Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf karlsruhe.jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!