Finden Sie Ihren Traumjob

Mitarbeiter/in (m/w) im Bereich Aufsicht und Führungen im Deutschen Musikautomatenmuseum Bruchsal

Außenstelle des Badischen Landesmuseums

 

Logo Badisches Landesmuseum Karlsruhe

Das Badische Landesmuseum sucht zum 01.01.2019 zwei Mitarbeiterinnen / zwei Mitarbeiter im Bereich

Aufsicht und Führungen im Deutschen Musikautomatenmuseum Bruchsal, Außenstelle des Badischen Landesmuseums

befristet für den Zeitraum von 2 Jahren, jeweils in Teilzeit (50%) für folgende Aufgabenbereiche:

Beaufsichtigen der historischen Musikautomaten
Bedienen der selbst spielenden Musikautomaten und Erläutern der Geräte
Führen von Besuchergruppen
Befüllen von Luftbefeuchtern in Vertretung
einfache Putzdienste (Abstauben der Exponate)

Wir erwarten folgende Kenntnisse und Fähigkeiten:

Erfahrung im direkten Umgang mit Menschen (besucherorientiert)
Fähigkeit, Inhalte und Gestaltung der Ausstellung der Musikinstrumente  zu erfassen und  Besuchergruppen zu kommunizieren
Freundlichkeit, Souveränität und Verbindlichkeit im Auftreten
fließend deutsch in Wort und Schrift
Technisches Interesse und Verständnis 
hohe soziale Kompetenz
Bereitschaft für Teamarbeit und Flexibilität
Wochenend- und Feiertagsdienste (die Arbeitszeit ist in der einen Woche von Dienstag bis Sonntag in Vollzeit zu erbringen, die nächste Woche ist frei)

Eine ausführliche Einweisung in die Bedienbarkeit der Musikautomaten sowie Schulung in den Führungsinhalten wird gewährleistet.

Die Bezahlung richtet sich nach EG 5 TV-L.

Schwerbehinderte BewerberInnen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Bitte vermerken Sie einen entsprechenden Hinweis in Ihrem Anschreiben und fügen Sie den Nachweis bei.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.11.2018 an das Badische Landesmuseum, Referat Personal und Finanzwesen, Schlossbezirk 10, 76131 Karlsruhe.

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen nur zurückgesendet werden, wenn ein ausreichend frankierter, adressierter Briefumschlag beigefügt ist. Ansonsten werden nach Abschluss des Verfahrens alle Unterlagen vernichtet.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Petra Weiler, Referatsleitung Personal und Finanzwesen, Tel.Nr. 0721/926-6532 oder per Mail an petra.weiler@landesmuseum.de

Nähere Informationen zum Badischen Landesmuseum finden Sie auch im Internet unter www.landesmuseum.de


Datenschutzhinweis für Bewerber

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist dem Badischen Landesmuseum ein wichtiges Anliegen und ist zu jeder Zeit gewährleistet. Alle persönlichen Daten, die im Rahmen einer Bewerbung bei uns erhoben und verarbeitet werden, sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen unberechtigte Zugriffe und Manipulation geschützt.

Ihre Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung innerhalb des Badischen Landesmuseums verwendet und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften streng vertraulich behandelt.

Sollten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail schicken, dann sollten Sie bitte beachten, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselte E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Fragen und Anregungen zum Datenschutz

Falls Sie Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte. E-Mail: despina.antonatou@landesmuseum.de


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf karlsruhe.jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!