Finden Sie Ihren Traumjob

Mitarbeiter für die Abteilung Instandhaltungsmanagement ECM 1 (Strategie) (m/w/d)

Mit mehr als 300 elektrischen Triebwagen und 100 Bussen erbringen wir mit über 2.300 Mitarbeitern an fünf
Standorten gemeinsam Nahverkehrsleistungen in Karlsruhe und Umgebung. Hierbei stellen wir als Gründer und Erfinder des „Karlsruher Modells“ den reibungslosen operativen Betrieb unserer Eisenbahn- und Stadtbahnleistungen in unserem rund 600 km großen Schienennetz sicher. Über 170 Millionen Kunden nutzen jährlich unsere Dienstleistungen.

Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit, die gemeinsam mit einem motivierten Team die Weichen für die Zukunft des Unternehmens stellt.

Mitarbeiter für die Abteilung
Instandhaltungsmanagement ECM 1
(Strategie) (m/w/d)

in Vollzeit
Ihre Verantwortung
  • Unterstützung des Leiters „Instandhaltungsmanagement ECM 1“ bei allen Tätigkeiten zur Einführung der Vorgaben aus der EU VO 2019/779
  • Mitarbeit beim Aufbauen und Sicherstellen eines Instandhaltungsmanagementsystems nach Vorgaben der EU VO 2019/779 („ECM“)
  • Dabei insbesondere:
    • Weiterentwicklung des internen Prozess- und Sicherheitsmanagementsystems
    • Einführung und Verantwortung eines KVP-Systems
    • Entwicklung und Einführung eines Kennzahlensystems
    • Aufbau und Einführung eines Kompetenzmanagement-Systems
    • Implementierung und Weiterentwicklung des IT-Systems (SAP)
    • Festlegung der bereichsweiten Informations- und Dokumentationspflichten
  • Prüfung und Einbeziehung aller weiterer zugehörigen Gesetze, Normen und Regelwerke
  • Bereitstellen der organisatorischen Grundlagen und Rahmenbedingungen für die übrigen ECM-Funktionen, inklusiv Überwachung deren Einhaltun
  • Umsetzung aller sicherheitstechnischer, organisatorischer und prozessualer Veränderungen unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Beratung bzw. Unterstützung der übrigen Bereiche in der Umsetzung der ECM-Verordnung
Ihr Profil
  • Studium Ingenieurwesen (z.B. Wirtschaft, Maschinenbau, Elektrotechnik)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Schienenfahrzeuge und deren Instandhaltung
  • Einschlägige Erfahrung in der Anwendung der EU VO 2019/779 oder EU VO 445/2011 sowie von Gesetzen, Verordnungen und Regelwerken
  • Praxiserfahrung im Bereich Prozess- und Projektmanagement in Bezug auf Instandhaltungssysteme, der dazugehöriger IT und der Prozessdokumentation
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich KVP oder Lean Management
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel, PowerPoint sowie Kenntnisse im Umgang mit SAP/ERP-Systemen
  • Ausgeprägtes analytisches Denken und Zahlenverständnis
  • Strukturiertes und konzeptionelles Denken hinsichtlich Weiterentwicklung und Optimierung von Prozessen und Standards
Unser Angebot
  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag der nichtbundeseigenen Eisenbahnen (ETV) mit 12,6 Monatslöhnen und eine attraktive betriebliche Altersversorgung (ZVK)
  • Leistungs- und Treueprämie (Urlaubsgeld)
  • Interessante Vergünstigungen bei der Nutzung unserer Verkehrsmittel
  • Möglichkeiten zur persönlichen sowie fachlichen Weiterentwicklung

Finden Sie sich in diesem Anforderungsprofil wieder und möchten Sie die Chance bei einem modernen Verkehrsunternehmen nutzen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 11. Februar 2020 an die folgende Adresse: bewerbung@avg.karlsruhe.de.

Weitere Informationen über unser Unternehmen finden Sie auf www.avg.info. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Marc Feistkorn unter Tel. 0721 6107-5500 gerne zur Verfügung.

Wir setzen uns für Chancengleichheit ein.


Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf karlsruhe.jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote