Finden Sie Ihren Traumjob

Metallbauer/in

für Rohr- und Kanalarbeiten

Der Fachbereich Technische Betriebe der Stadt Rastatt sucht für den Kundenbereich Technische Dienstleistungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Metallbauer/in

für Rohr- und Kanalarbeiten

Die Stelle ist befristet für die Dauer von zwei Jahren in Vollzeit zu besetzen und nach Entgeltgruppe 5 TVöD bewertet. Bei Vorliegen der personalwirtschaftlichen Voraussetzungen kann ggf. eine Weiterbeschäftigung in Aussicht gestellt werden. Sofern die geforderte Qualifikation nicht vorliegt, erfolgt die Eingruppierung entsprechend der tariflichen Vorgaben.

 

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:
  • Wartungs- und Kontrollarbeiten im Schlosserbereich an den kommunalen Anlagen der Stadtentwässerung
  • Wartungsarbeiten an Abwasserleitungen und Kanälen mit Einsatz von Kanalfahrzeugen
  • Reinigung von und Pflegearbeiten an Kanälen
  • Arbeitsstellensicherung an Straßen
  • alle im Zusammenhang mit dem Aufgabenfeld Kanalarbeiter/in stehenden Tätigkeiten
  • Mitwirkung bei Tätigkeiten im Rahmen von städtischen Veranstaltungen
  • Durchführung von Pumpwerkskontrollen einschließlich der hiermit verbundenen Rufbereitschaft
  • Durchführung des Hochwasserdienstes und des Winterdienstes einschließlich der hiermit verbunden Rufbereitschaft

 

Wir erwarten von Ihnen:
  • eine abgeschlossene Ausbildung als Metallbauer/in oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Führerscheinklasse CE (nachträglicher Erwerb möglich)
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, aber auch Teamfähigkeit
  • eine hohe Bereitschaft, auch außerhalb der üblichen Arbeitszeit zu arbeiten (Rufbereitschaft, Hochwasserdienst, Winterdienst, Stadtfeste, Auf- und Abbau des Weihnachtsmarkts etc.)

Im Rahmen von organisatorischen Notwendigkeiten kann aushilfsweise auch ein Einsatz in anderen Bereichen der Technischen Betriebe erfolgen.

 

Wir bieten Ihnen:
  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • die regelmäßige Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

 

Wenn wir Ihr Interesse an dieser vielseitigen Tätigkeit geweckt haben, dann übersenden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 23.11.2018 an die Stadtverwaltung Rastatt, Fachbereich Personal, Organisation und EDV, Kundenbereich Personal, Marktplatz 1, 76437 Rastatt oder als PDF-Datei an personal@rastatt.de. Für nähere Auskünfte stehen Ihnen der Leiter des Kundenbereichs Technische Dienstleistungen, Herr Schmitt, Telefon 07222/972-6300, sowie Herr Wagner vom Kundenbereich Personal, Telefon 07222/972-2320, gerne zur Verfügung.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf karlsruhe.jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!