Finden Sie Ihren Traumjob

Koordinator (m/w) für ehrenamtliche Hilfen von Migranten und Geflüchteten

Stellenausschreibung

Das Landratsamt Karlsruhe ist mit rund 2000 Beschäftigten einer der größten Dienstleister der Region. Das Kreisgebiet umfasst großstädtisch wie ländlich strukturierte Bereiche mit den entsprechenden vielseitigen Strukturen und Anforderungen. Als untere staatliche Verwaltungsbehörde und als Kommunalbehörde ist das Landratsamt für eine vielseitige Aufgabenpalette zuständig.

Beim Dezernat III, Amt für Integration ist zum 01.07.2018 die Stelle als

Koordinator (m/w) für ehrenamtliche Hilfen von Migranten und
Geflüchteten

zu besetzen.

Ihre Aufgaben

Der/ die Koordinator/in für ehrenamtliche Hilfen für Migranten und Geflüchtete des Landkreises Karlsruhe unterstützt durch Netzwerk- und Gremienarbeit, sowie Qualifizierungs- und Vernetzungsangebote die Ehrenamtsarbeit für Migranten und Geflüchtete.

  • Netzwerkarbeit mit Institutionen, Trägern und Initiativen
  • Kontaktpflege und Zusammenarbeit mit Arbeitsgruppen und Ehrenamtskreisen
  • Leitung von Netzwerken und Arbeitsgruppen
  • Fachliche Weiterentwicklung der Konzeption zur Ehrenamtsarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit wie Homepagepflege und Pressearbeit
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen, Fortbildungen und Vernetzungsangeboten
  • Projektentwicklung und Steuerung
  • Fördermittelaquise
  • Konfliktintervention
Ihr Profil
  • Bachelor oder Master of Arts Soziale Arbeit (m/w), Dipl.-Sozialpädagoge (m/w) oder
    vergleichbares Studium im Bereich Sozial- oder Kulturwissenschaften
  • Migrations- und fluchtspezifisches Fach- und Hintergrundwissen
  • Erfahrungen in konzeptioneller und koordinierender Netzwerkarbeit
  • Fähigkeit institutionelle, strukturelle und integrationspolitische Zusammenhänge zu erkennen und in die eigene Arbeit einzubeziehen
  • Kenntnisse kommunaler Strukturen
  • Moderations-, Präsentations- und Beratungskompetenzen, Kenntnisse in Mediation
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Interkulturelle Kompetenzen
  • Teamorientierung und die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten

Ihre Perspektive 

Die Stelle wird in Entgeltgruppe S 12 TVöD ausgeschrieben.

Wir bieten ein starkes Team für eine starke Zukunft.
Das Landratsamt Karlsruhe steht für Vielfalt, Verlässlichkeit, Flexibilität, Leistung und Karriere. Dies zeigt sich auch in unserem Personalentwicklungskonzept mit umfassendem
Fortbildungsprogramm sowie gezielter Förderung der Nachwuchsführungskräfte und betrieblicher Gesundheitsförderung. Die Vereinbarkei t von Beruf und Familie ist uns wichtig. Eine eigene Betriebskinderkrippe und eine attraktive Ferienbetreuung unterstützen Sie hierbei. Sie erreichen uns und unsere Außenstellen sehr gut mit dem öffentlichen Personennahverkehr.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 25.05.2018 unter Angabe der Kennziffer 1766. Sie finden unser Online-Bewerbungsportal auf unserer Homepage unter Aktuell/Karriere & Ausbildung

Onlinebewerbungen sind erwünscht.

Für Rückfragen und Informationen steht Ihnen Frau Lena Brecht unter Telefon 0721/ 936-52110 zur Verfügung.


Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf karlsruhe.jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!