Finden Sie Ihren Traumjob

Facharzt/-ärztin Psychiatrie oder Assistenzarzt/-ärztin mit fortgeschrittener Weiterbildungszeit (Voll- oder Teilzeit)]

Wir sind mit 1200 Planbetten und 1700 Mitarbeitende eines der größten Fachkrankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Baden-Württemberg. In fünf spezialisierten Kliniken an mehreren Standorten behandeln wir Patienten aus dem gesamten Spektrum der Erwachsenenpsychiatrie und der Psychosomatik.    Der Bereich Zentrale Patientenaufnahme ist zusammen mit dem Ambulanzzentrum organisatorisch unter einer ärztlich/pflegerischen Leitung zusammengeführt, räumlich ansprechend und funktional und personell gut ausgestattet mit ärztlichen, pflegerischen Fachkräften und Fallkoordinatoren-/innen. Die Koordination der Patientenaufnahmen ist zwischen 08.00 bis max. 20.00 Uhr -montags bis freitags- vorgesehen. Außerhalb dieser Zeiten wird die Patientenaufnahme von den Bereitschaftsdienstärzten/-innen durchgeführt.

 

Ihre Aufgaben
  • psychiatrische und somatische Aufnahmeuntersuchungen
  • Klärung der Aufnahmeindikation sowie des geeigneten Behandlungssettings (stationär, teilstationär, ambulant)
  • Anordnung der somatischen Basis-Diagnostik 
  • fachliche und organisatorische Abstimmung mit den internen spezialisierten Kliniken, den Zuweisern und den externen Einrichtungen mit Unterstützung der Fallkoordinatoren/innen

 

Ihr Profil
  • Fachärztin / Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder Assistenzarzt/-ärztin mit fortgeschrittener Weiterbildungszeit
  • mehrjährige Berufserfahrung
  • Fähigkeit zur multiprofessionellen Zusammenarbeit
  • fachlich, methodisch und sozial kompetent
  • zuverlässig, flexibel und belastbar    

 

 

Wir bieten Ihnen

ein interessantes Aufgabengebiet, gute Einarbeitung anhand eines strukturierten Einarbeitungskonzeptes, flexible Arbeitszeiten in der 5-Tage-Woche, Vergütung nach TV-Ärzte ZfP (analog Universitätsklinika) und gezielte Förderung Ihrer weiteren Fach- und Führungslaufbahn mit den vielfältigen Angeboten unseres Personalentwicklungssystems. Unkomplizierte Dokumentations- und administrativ-fachliche Supervisionsmöglichkeiten durch unsere elektronische Patientenakte; elektronisches Diktat und Spracherkennung. Möglichkeiten zur Nebentätigkeit. Ein umfangsreiches Angebot im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements, kostenlose Parkmöglichkeit bzw. bezuschusstes Jobticket, Kindertagesplätze, die in den kooperierenden Einrichtungen auf unserem Betriebsgelände bezuschusst werden. Frauen werden ausdrücklich ermuntert sich zu bewerben, die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

 

Für Fragen

kontaktieren Sie Frau J. Keller, Ärztliche Leiterin des Ambulanzzentrums und der Zentralen Patientenaufnahme, Tel. 06222 55-2304.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf karlsruhe.jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!