Finden Sie Ihren Traumjob

Dipl.-Sozialarbeiter/in, Dipl. Sozialpädagoge/in für die psychosoziale Außenstelle für Krebskranke in Baden-Baden

in Teilzeit mit 20 Wochenstunden, zunächst befristet bis 31.12.2018

Sozialpädagogische Fachkräfte bei der AWO Karlsruhe

Die AWO Karlsruhe gGmbH bietet in 75 Einrichtungen eine Vielzahl von sozialen Dienstleistungen an, wie z. B. Kindertagesstätten, Kinder- und Jugendhilfe, Einrichtungen für Seniorinnen und Senioren, Mobile Pflege und Betreuung oder Wohnungslosenhilfe u. v. m. Als einer der größten Arbeitgeber in Karlsruhe beschäftigen wir rund 1.500 Mitarbeiter*innen. Unsere Grundwerte Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit leben wir in einer vertrauensvollen Teamarbeit.

Für den Bereich Sozialarbeit suchen wir eine / einen Dipl. Sozialarbeiter/in bzw. Dipl. Sozialpädagoge/in mit einem Beschäftigungsanteil von 50 %. Die Stelle ist von der Deutschen Krebshilfe gefördert und zunächst befristet bis 31.12.2018, eine Beschäftigung über diesen Zeitpunkt hinaus ist angestrebt.

Die psychosoziale Außenstelle in Baden-Baden für Krebskranke und Angehörige ist Bestandteil der regionalen Gesundheitsversorgung und in das onkologische Netzwerk in Karlsruhe und Baden-Baden gut eingebunden. Ziel ist, Betroffene und Angehörige zu unterstützen und zu begleiten, um im Umgang mit der Krebserkrankung und den damit zusammenhängenden Herausforderungen einen eigenen Weg zu finden. Die Stelle ist angegliedert an die Krebsberatungsstelle der AWO in Karlsruhe und wird von zwei Mitarbeitenden im Bereich Psychologie und Sozialarbeit betreut.

Ihre Aufgaben:

  • psychosoziale Beratung und Begleitung von Menschen mit Krebs und deren Angehörige
  • Weiterentwicklung der Beratungsstelle
  • Unterstützung in Krisen, z. B. bei Krankheitsverschlimmerung oder Wiedererkrankung
  • Koordination individueller Hilfsangebote und Vernetzung der Angebote in der Region

 

Ihr Profil:

  • eigenständiges und flexibles Handeln
  • sozialrechtliche Kenntnisse und Erfahrung in psychosozialer Begleitung
  • Bereitschaft zur psychoonkologischen Weiterbildung
  • Einfühlungsvermögen in die Lebenssituation krebskranker Menschen und ihrer Angehörigen
  • Belastbarkeit und Teamfähigkeit

 

Wir bieten:

  • einen interessanten Arbeitsplatz gemäß den Grundwerten Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit, Solidarität, Toleranz der AWO
  • eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem AWO-Tarifvertrag SuE
  • gute Fort- und Weiterbildung sowie gute berufliche Weiterentwicklung
  • ermäßigtes Nahverkehrsticket
  • Alterszusatzversorgung auf Wunsch
  • Supervision

 

Ausführliche Informationen zu uns als Arbeitgeber finden Sie unter: https://www.awo-karlsruhe.de/mitmachen/stellenangebote/

Vielfalt und Chancengleichheit wird bei uns gelebt. Wir freuen uns deshalb über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Gerne können Sie sich auch über das Online-Formular bewerben. Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte an folgende Adresse:

 

AWO Karlsruhe gemeinnützige GmbH
Frau Barbara Mehnert
Rahel-Straus-Str. 2
76137 Karlsruhe
Tel.: 0721 35007133
E-Mail: b.mehnert@awo-karlsruhe.de


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf karlsruhe.jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!