Finden Sie Ihren Traumjob

Bibliothekar/in (Teilzeit)

Patientenservice

Standort Wiesloch

Wir sind mit 1200 Planbetten und 1700 Mitarbeitenden eines der größten Fachkrankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Baden-Württemberg. In fünf spezialisierten Kliniken an mehreren Standorten behandeln wir Patient_innen aus dem gesamten Spektrum der Erwachsenenpsychiatrie und der Psychosomatik.

In der wissenschaftlichen Bibliothek finden die Mitarbeitenden rund 12.000 Buchtitel sowie 2100 gebundene Zeitschriftenbände vorwiegend aus den Fachgebieten Psychiatrie, Neurologie und Psychologie. Mehr als 100 laufend gehaltene Zeitschriften und die Möglichkeit der Internetrecherche runden das Informations- und Fortbildungsangebot der Bibliothek ab. Ein kleiner Bestand an Kassetten und Videofilmen existiert ebenfalls. Nicht verfügbare Bücher und Zeitschriftenartikel werden für den Leser über die Fernleihe angefordert.

Die laufende Eingabe des Bestandes in ein elektronisches Bibliotheksprogramm gibt dem Nutzer die Möglichkeit, von seinem Arbeitsplatz aus auf den Bibliothekskatalog zuzugreifen. Die Verschlagwortung sämtlicher Titel ermöglicht eine nutzerfreundliche und komfortable Suchmöglichkeit. Jährlich werden im Durchschnitt rund 2000 Medien entliehen. Der Zugang beläuft sich auf ca. 200-300 Titel pro Jahr.

Ihre Aufgabe
  • Entleihung und Rücknahme von Medien (Mahnverfahren)
  • Beschaffen, Sammeln, Sortieren, Katalogisieren, Inventarisieren und Bibliographieren von Medien, wie Zeitschriften, Büchern oder Videos
  • Erschließung der Bestände, ordnen der Einträge nach thematischen Gesichtspunkten und Festlegung von Schlagworten und Sammelbegriffen
  • Betreuung des Medienportals (E-Journals, E-Books)
  • Fernleihbestellungen (tätigen und verwalten)
  • Betreuung der Testverwaltung (analog und digital)

 

Ihr Profil
  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste oder Studium zur/zum Diplom Bibliothekar/in
  • Berufserfahrung in der Fachrichtungen Archiv, Bibliothek, Bildagentur, Information, Dokumentation oder auch medizinische Dokumentation sind von Vorteil
Wir bieten Ihnen

ein interessantes Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten, gute Einarbeitung anhand eines strukturierten Einarbeitungskonzeptes, flexible Arbeitszeiten,Vergütung nach TV-L, ein umfangreiches Angebot im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagementsund gezielte Förderung Ihrer Kompetenzen mit den vielfältigen Angeboten unseres Personalentwicklungssystems.
Die Teilzeitstelle (50 %)ist im Rahmen einer Elternzeitvertretungbefristet.

Für Fragen

kontaktieren Sie Herrn Hans Banar, Leiter Patientenservice, Tel. 06222 55-2115.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf karlsruhe.jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!