Finden Sie Ihren Traumjob

Bachelorarbeit oder Praktikum (m/w/d) Entwicklung eines DevOps-Werkzeuges mit Phyton 19/71/48

Hahn Schickard Visions to Products
Hahn-Schickard steht für industrienahe, anwendungs­orientierte Forschung, Entwicklung und Fertigung in der Mikro­system­technik. Über 220 Mitarbeiter entwickeln in Stuttgart, Villingen-Schwenningen und Freiburg Lösungen in der Mikro­system­technik – von der ersten Idee bis hin zur Produktion. Wir sind regional verwurzelt und zugleich global gefragter Partner.

Für den Bereich Software Solutions bieten wir am Standort Villingen-Schwenningen ab Januar 2020

Bachelorarbeit oder Praktikum (m/w/d)

Entwicklung eines DevOps-Werkzeuges mit Phyton

Ihre Aufgabe
  • Entwicklung eines DevOps-Werkzeuges zur Erfassung und Verarbeitung von Projektinformationen mit Phyton
  • Automatisierung der Aktualisierung von Templates iund Projektinformationen innerhalb unserer C/C++ Projekte
  • Automatisierung der Dokumentationserstellung und DoxyGen für die Projekte
  • Umsetzung einer UI

Die Stelle ist zunächst für drei Monate befristet, kann bei Bedarf bis auf 6 Monate verlängert werden.

Ihr Profil
  • ingenieur- oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Informatik, Technische Informatik oder Vergleichbarem
  • Programmierkenntnisse in Phyton
  • Arbeitserfahrung mit Tools für Versionsverwaltung, Issue-Tracking
  • Erfahrungen mit Git sollten vorhanden sein
  • von Vorteils sind auch Kenntnisse mit Buildsystemen z.B. cmake
  • Interesse an spannenden Aufgabenfeldern
  • Kreativität, Eigeninitiative und teamorientierte Arbeitsweise
  • hohe Motivation und Lernbereitschaft
  • Lust auf Forschung & Entwicklung

    Wir bieten Ihnen
    • einen attraktiven Arbeitsplatz in einem modernen, hervorragend ausgestatteten und industrienah agierenden Forschungsinstitut
    • spannende Mitarbeit in innovativen Projekten
    • flexible Arbeitszeiten
    • Fahrtkostenzuschuss für Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel

      Ihre Bewerbung

      Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie  bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben/Lebenslauf/Zeugnisse/Notenspiegel) unter Angabe der Referenznummer 19/71/48 in einem gesamten PDF-Dokument hier direkt online über das Bewerberformular.


      Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf karlsruhe.jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!