Finden Sie Ihren Traumjob

Bachelor of Arts Studiengang Public Management

Ein guter Start ins berufliche Leben - eine Ausbildung beim Landratsamt Rastatt

Wir bieten jungen Menschen eine umfassende Ausbildung in den nachstehenden anerkannten Ausbildungsberufen mit sehr guten Zukunftsperspektiven an:

Zum 1. September 2019

Verwaltungsfachangestellte/r in Vollzeit

Bewerbungsschluss 31. Oktober 2018

 

Voraussetzungen
  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedstaates
  • gesundheitliche Eignung
Ausbildungsdauer

Die Ausbildung dauert 3 1/2 Jahre.

Ausbildungsgliederung:

1.Einführungspraktikum (6 Monate)
bei einem Bürgermeisteramt, Gemeinde-verwaltungsverband oder Landratsamt

2. Grundlagenstudium (17 Monate)
mit Lehrveranstaltungen u. a. in Rechts-wissenschaften, Betriebs- und Volkswirt-schaft, Finanzwirtschaft, Sozialwissen- schaften, Informationsmanagement / Verwaltungsinformatik.
3. Praxisjahr (14 Monate)
mit vier Praktika in unterschiedlichen Aufgabenbereichen in der öffentlichen Verwaltung im In- und Ausland sowie in öffentlichen und privaten Unternehmen. Schreiben der Bachelorarbeit.
4. Vertiefungsstudium (5 Monate) Studienschwerpunkt z. B. in den Bereichen

  •  Personal und Organisation
  • Wirtschaft und Finanzen
  • Ordnungsverwaltung
  • Leistungsverwaltung
  • Kommunalpolitik
Prüfungen

Die Ausbildungsabschnitte werden von Prü-fungen begleitet. Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums erwerben Sie den Hochschulgrad „Bachelor of Arts (B. A.)“.

Ausbildungs- und Berufsinhalt

Beamte/innen des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes können in allen Bereichen der öffentlichen Verwaltung eingesetzt werden. Dabei werden sie zu Beginn ihrer Laufbahn als Sachbearbeiter/in in den unterschiedlichsten Bereichen tätig. Diese Vielseitigkeit zeigt, dass der gehobene Verwaltungsdienst viel Raum lässt für die Verwirklichung eigener beruflicher Ziele.

Anwärterbezüge

Die Besoldung richtet sich nach dem Landes-besoldungsgesetz. Die Bruttobezüge betragen während der gesamten Ausbildungszeit
1.248,78 €

Besonderheit bei Bewerbungen

Sie müssen sich bis zum 1. Oktober des Jahres vor Ausbildungsbeginn bei einer Hochschule, abhängig von Ihrem Wohnort bewerben. Zulassungsanträge erhalten Sie online im Internet unter www.hs-kehl.de oder www.hs-ludwigsburg.de.
Da die Ausbildung dual (also theoretisch und praktisch) ausgelegt ist, muss man sich zusätzlich zur Bewerbung an der Hochschule noch bei einem Bürgermeister-amt, Gemeindeverwaltungsverband oder Landratsamt nach eigener Wahl bewerben.



Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf karlsruhe.jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote