Finden Sie Ihren Traumjob

Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung oder Facharzt (m/w/d) für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Frauenversteher und Babyflüsterer auch

Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung oder Facharzt (m/w/d) für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

genannt, für die Klinikum Hochrhein GmbH in Voll- oder Teilzeit gesucht.

Ihr Arbeitsumfeld

Die Abteilung ist modern ausgerüstet und umfasst derzeit 37 Planbetten. Es werden sämtliche vaginalen und abdominalen Standard-Operationen sowie die operativen Behandlungen des Mammakarzinoms angeboten. Schwerpunkte der Abteilung sind minimal invasive Chirurgie, ausgedehnte Chirurgie sämtlicher gynäkologischer Malignome und Anwendung sämtlicher Methoden der Inkontinenz-Therapie und rekonstruktiven Beckenchirurgie mit und ohne Netz- und Bandimplantaten. Es besteht eine Zusammenarbeit mit einem regionalen Tumorzentrum. Unsere Angebote im Bereich Geburtshilfe sind zuwendungs- und familienorientiert. Derzeit kommen jährlich über 750 Kinder bei uns zur Welt, mit steigender Tendenz. Wir bieten alle zeitgemäßen Leistungen einschließlich Wassergeburten und ganzheitlicher Wochenbettpflege sowie ein breites komplementärmedizinisches Therapiespektrum wie z. B. TCM/Akupunktur. Die Chefärztin verfügt über eine Weiterbildungsermächtigung von vier Jahren.

Wir bieten Ihnen
  • eine Arbeit in einem kleinem Team mit flacher Hierarchie
  • eine praxisorientierte strukturierte Weiterbildung
  • die Unterstützung für externe Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis bei Facharztanerkennung
  • die Möglichkeit familienfreundlicher Teilzeitmodelle
  • eine Kooperation mit unserem MVZ/auf Wunsch besteht die Möglichkeit als Facharzt im MVZ mitzuarbeiten
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für Ärzte (TV-Ärzte/VKA) inkl. Zusatzversorgung
Wir möchten Sie kennenlernen, wenn Sie
  • Neugier, Engagement und Freude am Fach Gynäkologie und Geburtshilfe mitbringen
  • offen und teamfähig sind
  • verantwortungsvoll arbeiten
  • idealerweise Erfahrungen im Fach gesammelt haben
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Bewerber/innen mit deutscher Approbation gemäß §3 der Bundesärzteordnung berücksichtigen können. Bewerbungen ohne beigefügte Approbation können nicht bearbeitet werden.

Sie haben Fragen?

Gerne steht Ihnen für Vorabinformationen Chefärztin Eleonore Gisy zur Verfügung. Telefon: 07751 85-4541

Ihre Bewerbung senden Sie per Post oder E-Mail an:

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Klinikum Hochrhein GmbH Bewerbermanagement : Frau Karin Denz : Kaiserstraße 93-101 : 79761 Waldshut-Tiengen : jobs@klhr.de


Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf karlsruhe.jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote