EMAG KOEPFER GmbH

Herzlich willkommen bei der EMAG KOEPFER GmbH

Die EMAG KOEPFER GmbH ist Spezialist im Bereich der Zahnrad und Getriebefertigung. Basierend auf den langjährigen Erfahrungen über alle Fertigungsprozesse vom Rohmaterial bis hin zum einbaufertigen Teil, versteht sich KOEPFER nicht nur als Lieferant von Produktionsmitteln für hochwertige Zahnräder, sondern als kompetenter Partner auf den technisch anspruchsvollen Gebieten „rund ums Zahnrad“.

Am Standort in Villingen-Schwenningen entwickelt und baut die EMAG KOEPFER GmbH Wälzfräsmaschinen zur Herstellung hochpräziser Verzahnungen. Die Kunden sind aus den Geschäftsbereichen der Elektrowerkzeuge, Getriebemotoren, sowie Zulieferbetriebe für die Automobilindustrie weltweit.

Das Unternehmen wurde im Jahr 1867 gegründet und ist seit dem Jahr 2005 ein Teil der EMAG Gruppe mit rund 2.639 Mitarbeitern.

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir diese Erfolgsgeschichte weiterführen und die EMAG Gruppe als weltweiter Technologieführer weiter voran treiben.

EMAG in Bewegung - Unternehmensfilm

Video nicht verfügbar? Versuchen Sie es mit diesem Link.

Jobangebote des Unternehmens

Kontaktdaten

EMAG KOEPFER GmbH
Siederstr. 49
78054 Villingen-Schwenningen
Deutschland

Kontaktperson

Christine Gabler

Firmensitz

Facebook Seite

Karriere bei EMAG KOEPFER!

Bei EMAG KOEPFER haben Sie vielseitige Möglichkeiten und Zukunftsperspektiven vor allem in den verschiedenen Bereichen der Technik. Daher sind wir innerhalb der EMAG Gruppe stets auf der Suche nach motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die auch über den Tellerrand hinausblicken und gemeinsam mit uns für den Kunden optimale und innovative Lösungen entwickeln.

Der zentrale Erfolgsfaktor bei EMAG ist daher die Investition in die Mitarbeiter.

Erfolgsstrategie

Die Erfolgsstrategie von EMAG liegt darin, dass das Unternehmen als Mittelständler flexibel und vorausblickend auf die Bedürfnisse der Kunden reagiert. Unsere Kunden suchen in erster Linie Lösungen auf die Kernfrage, wie sie am besten die Produktivität und Qualität ihrer Fertigung erhöhen können – und das mit platzsparenden und zuverlässigen Maschinen, die sie auch nach vielen Jahren Produktionseinsatz nicht im Stich lassen. Die Maschinen erfüllen genau diese Anforderungen und begründen den Erfolg des Unternehmens weltweit.

Die Mitarbeiter bei EMAG verstehen sich als ein Team. Dazu gehört der Austausch von Erfahrungen, Ideen und Anregungen, denn ein Unternehmen kann nur als Gemeinschaft erfolgreich sein.

Die Einstiegsmöglichkeiten bei EMAG KOEPFER
  • Praktika
  • Abschlussarbeiten (Bachelor- und Master)
  • Direkteinstieg für Berufseinsteiger und Berufserfahrene
Menschen der EMAG Gruppe

Deigand Qarri, Anwendungstechniker

„Ich will etwas von der Welt sehen, EMAG gibt mir die Möglichkeit hierzu. Ich kümmere mich um die Inbetriebnahme von Maschinen weltweit.“

Anna Voytova, Grafikdesignerin

„Bei EMAG kann ich meine Talente voll ausleben. Ein großer Gestaltungsspielraum, abwechslungsreiche Tätigkeiten, sowie flexible Arbeitszeiten sind mir dabei besonders wichtig.“

Rolf Stubenvoll, Leiter Technologie

„Meine Erfahrung kann ich bei EMAG voll einbringen. Vor allem die Arbeit im Team ist mir wichtig.“

Jobangebote des Unternehmens

Kontaktdaten

EMAG KOEPFER GmbH
Siederstr. 49
78054 Villingen-Schwenningen
Deutschland

Kontaktperson

Christine Gabler

Firmensitz

Facebook Seite

Über uns

Die EMAG Gruppe hat in den vergangenen Jahren den Maschinenbau in Deutschland und der Welt entscheidend geprägt. Zahlreiche Entwicklungen, Ideen, Herausforderungen aber vor allem unsere Mitarbeiter haben uns dabei den Weg bereitet. Nicht nur im Automotive-Bereich konnten wir uns mit einzigartigen Fertigungssystemen etablieren und unsere Marktstellung weiter ausbauen.

Inzwischen verfügen wir über eine Vielzahl an Technologien, die unter dem Dach der EMAG Gruppe angesiedelt sind. Somit können wir unseren Kunden jeden Tag stets die besten Fertigungssysteme für die Herstellung präziser Metallteile anbieten. Auch im Non-Automotive-Bereich sind wir ein zuverlässiger Partner. Ob in der Ölfeld- oder Luftfahrtindustrie, EMAG beweist sich als ein starkes Unternehmen und ein kompetenter Partner bei der Realisierung kompletter Prozessketten. Unser Ansporn ist es, unseren Kunden stets die beste Lösung zu bieten. Mit diesem Antrieb schaffen wir es, unsere Kunden jeden Tag zu begeistern.

Seit fast 150 Jahren hat sich die EMAG Gruppe in der Branche etabliert und sich zum Technologiemarktführer entwickeln können. Dies ist vor allem dem Einsatz und der Kreativität unserer Mitarbeiter zu verdanken.

Auch heute gibt die EMAG Gruppe ihren Mitarbeiter/-innen die Zuverlässigkeit und Sicherheit, um täglich in einem motivierenden Arbeitsumfeld tätig zu sein.

Für die Zukunft haben wir uns weiterhin ambitionierte Ziele gesetzt. Deshalb beteiligen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch am Erfolg des Unternehmens.

Die EMAG Gruppe in Zahlen

Umsatz im Jahr 2016: 550 Mio. €
Mitarbeiter: 2.639
Auszubildende: 149
Exportanteil: 64%
Produktionsunternehmen: 2
Technologieunternehmen: 6
Marktunternehmen: 35

EMAG Koepfer am Standort in Villingen-Schwenningen

Kontaktdaten

EMAG KOEPFER GmbH
Siederstr. 49
78054 Villingen-Schwenningen
Deutschland

Kontaktperson

Christine Gabler

Firmensitz

Facebook Seite

Produkte und Branchen

Zahnräder halten wortwörtlich die Welt in Bewegung. Sie kommen in so vielen Formen und Arten vor und werden aus den unterschiedlichsten Materialien gefertigt, sodass sie wirklich überall zu finden sind. Von filigransten Exemplaren für das Uhrmacherhandwerk bis hin zu Exemplaren mit 16 Metern Durchmesser, die im Bergbau oder der Zementindustrie eingesetzt werden, wo sie riesige Mühlen oder Drehrohröfen antreiben. Doch ob groß oder klein, eines haben alle gemeinsam: Sie müssen höchsten Anforderungen genügen.

Seit vielen Jahren ist dabei die EMAG KOEPFER GmbH eines der erfolgreichsten Unternehmen in der Verzahnungstechnik. Das Unternehmen konnte bei einer Vielzahl von Projekten und Kunden sein Können unter Beweis stellen. Die höchsten Anforderungen zu erfüllen ist daher eine Selbstverständlichkeit; Anforderungen, denen man mit dem entsprechenden Know-How und bester Technologie zu begegnen weiß. Technologie wie sie in der neuen modularen Wälzfräsmaschine VL 4 H zum Einsatz kommt, mit der die Verzahnungsexperten auf die Anforderungen aus der Großserienfertigung reagieren.

VL 4 H – eine modulare Maschine von EMAG

Die modularen Maschinen von EMAG sind eine erfolgreiche Maschinenbaureihe, die die verschiedenen Technologien der EMAG Gruppe in einem einheitlichen Maschinenkörper vereint. Ob Drehen, Schleifen, Induktionshärten oder wie hier das Verzahnen – dank des bekannten EMAG Pick-up-Prinzips ist eine hochautomatisierte und ergiebige Fertigung sichergestellt. Die in jeder modularen Maschine integrierte Pick-up-Automation beinhaltet einen Teilespeicher für Roh- und Fertigteile, von dem sich die Maschine selbst beläd. Dies führt zu sehr kurzen Span-zu-Span-Zeiten von nur wenigen Sekunden. Der kompakte, vertikale Aufbau der Maschine macht sie sowohl als Einzel- oder als Teil einer verketteten Fertigungslösung äußerst attraktiv.

Kontaktdaten

EMAG KOEPFER GmbH
Siederstr. 49
78054 Villingen-Schwenningen
Deutschland

Kontaktperson

Christine Gabler

Firmensitz

Facebook Seite